Seit 2001 benutze ich für meine Reisen einen Patrol Y61. Diesen habe ich mit einem OME-Fahrwerk, einer ARB-Stoßstange mit Warnwinde, Ansaugschnorchel und größeren Rädern ausstatten lassen.

 Damit ich in kalten Nächten im Auto nicht friere, wurde natürlich noch eine Standheizung nachgerüstet.

Der Patrol hat sich bei allen Einsatz tapfer bewährt. Nicht ganz freudvoll war allerdings, dass bei rd. 60.000km Laufleistung ein Motorschaden auftrat und ca. 10.000km später der Turbolader sich ebenfalls der Defekthexe hingab. Dank ADAC kam der Patrol dann immer in die heimatlichen Gefilden zurück.